Weniger Aufwand, bessere Noten

Nachhilfe von jung zu jung, verständlich und effizient.

“Nachhilfeunterricht  ist  längst  nichts  Besonderes  mehr,  sondern  gehört  für  einen  grossen  Teil  der  Schweizer  Schülerschaft  zum  Alltag.

Zitat aus Bericht d. Schweizerischen Koordinationsstelle für Bildungsforschung (Quelle)

prinzip

Schüler*innen stehen momentan unter hohem Druck: Grosse Schülerzahlen fordern strenge Auswahlverfahren, zusätzlich schränkt Corona die Möglichkeit für individuelle Unterstützung durch das Lehrpersonal ein & sorgt für ein ungewohntes Arbeitsumfeld.

Die Lösung: Persönliche Unterstützung.

One Up hat sich das Ziel gesetzt eine moderne Nachhilfe-Plattform für Schüler*innen aufzubauen.
Unsere Preise sind im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern sehr günstig (weniger als die Hälfte des marktüblichen Preises). Somit ermöglichen wir ausserschulische Unterstützung für eine breitere Einkommensklasse.

Hier findest du innerhalb von wenigen Klicks erfahrene Student(inn)en der ETH/Universität Zürich, die dir helfen mit weniger Aufwand und mehr Erfolg durch den schulischen Alltag zu kommen. Jede/r einzelne wurde persönlich vom One Up Team ausgewählt.

Die Kommunikation fällt am leichtesten, wenn die Lehrer*innen nicht viel älter als die Lernenden sind:
Durch den geringen Altersunterschied können sich unsere Tutor(inn)en gut in deine Lage versetzen, und dir verständlich weiterhelfen.

Du hast demnächst eine schwierige Prüfung oder teils Stress in der Schule? One Up Tutor(inn)en teilen ihr Wissen und ihre Tipps mit dir, damit du in kurzer Zeit deutlich mehr erreichst, als wenn du alleine den Schulstoff büffelst. Don’t work hard, work smart!

Deine Meinung zählt: Wenn du unzufrieden mit dem Tutor warst, erhältst du dein Geld zurück.

Nachhilfe Lektionen werden generell in der Nähe vom Hauptgebäude der Uni/ETH Zürich abgehalten. Unsere Tutor(inn)en wissen, wo man in der Umgebung ungestört Nachhilfeunterricht geben kann.

Ablauf

#1 – Wähle aus in welchem Fach du wann Unterstützung brauchst & such dir einen passenden Tutoren/-in aus.

#2  –  Du erhältst den Kontakt deines Tutors. Am besten schickst du ihr/ihm einige Unterlagen, damit die Lektion optimal vorbereitet werden kann.

#3  –  Entweder wird die Lektion online abgehalten, oder ihr trefft euch beim Hauptgebäude der ETH/Uni Zürich. Wenn du einen anderen Standort bevorzugst, kannst du dies unkompliziert mit deinem Tutoren vereinbaren.

#4  –  Lass dir ein Licht aufgehen!💡

#5  –  Am Ende des Monats werden die beanspruchten Leistungen in Rechnung gestellt. 

Kompetenzen

Unsere Tutor(inn)en:

sind erfahrene NachhilfelehrerInnen,

wurden persönlich ausgewählt,

sind sympathisch und motivierend.

FAQ

Ja, nachdem du deine Lektion gebucht hast, erhältst du den Kontakt deines Tutors. Wenn du einen anderen Standort bevorzugst, kannst du das ihr bzw. ihm unkompliziert mitteilen.

Nein, Barzahlungen an deinen Tutor bzw. Tutorin sind nicht möglich. Alle Lektionen müssen online gebucht und bezahlt werden. 

Ja, unter dem Profil deiner Tutor(inn)en stehen die nächsten Daten zu denen sie verfügbar sind und gebucht werden können.

Ja, wenn du mehrere Lektion in einem Paket kaufst, offerieren wir verbilligte Preise! Kontaktiere uns dazu kurz auf hello@one-up.ch

Wir akzeptieren Zahlungen via Twint und Banküberweisung.